*

Kiezkalender

Über uns

Wie alles begann

Den begehbaren Adventskiezkalender rund um den Nöldnerplatz gibt es seit 2011.


Damals wurde er initiiert von Christiane Wiegand, Künstlerin und Filmschaffende aus dem Lichtenberger Kaskelkiez (auch Victoriastadt genannt) und hat sich in den ersten Jahren hauptsächlich rund um die Kaskelstraße abgespielt. Jedes Jahr wurde er beliebter und breitete sich schließlich über den Nöldnerplatz hinaus in den Weitlingkiez aus (Postleitzahl auch 10317). Für Christiane war die Organisation in der Vorweihnachtszeit (die jedes Jahr nach den Sommerferien startet) bald nicht mehr allein zu stemmen und sie holte sich ein bis zwei ehrenamtliche Helfer*innen ins Team. Die wechselten immer mal, bis dann Christiane 2015 aus der unmittelbaren Organisation ausstieg, wobei das Ursprungskonzept erhalten blieb. Um das Layout der Flyer und Plakate kümmerte sich von Anfang an Tobias von stiefelgrafik.


An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich bedanken, bei allen ehemaligen Organisator*innen, Unterstützer*innen und natürlich den Protagonist*innen (allen voran die Privatpersonen) Initiativen, Vereinen und Büros. Manche von euch sind schon seit der ersten Stunde dabei und haben die Menschen in den Kiezen in der Weihnachtszeit über viele Jahre begleitet und beglückt.


Die Druckkosten und in manchen Jahren auch kleine Aufwandsentschädigungen und Honorare (z.B. für Grafik und Fotos), wurden meist über lokale Fördertöpfe gedeckt. Inzwischen werden wir fast regelmäßig vom "Kiezfonds" gefördert.


Für das Jahr 2018 haben wir eine größere Summe vom "BezirksKulturFonds" bewilligt bekommen, die wir nutzen werden, um den Ablauf der Kiezkalenders für Team, Protagonist*innen und das Publikum einmal festzuhalten und damit für 2019 (und darüber hinaus) neue Nachbar*innen für eine Teilnahme zu begeistern. Die Mittel ermöglichten auch das Erstellen dieser ersten "eigenen" Website. Das fertige Filmchen kann und darf als Anregung für andere begehbare oder lebendige Adventskalender in deutschsprachigen Ecken Europas dienen. Anfang 2019 wird es hier zu sehen sein. Wir freuen uns schon drauf!


Euer Orgateam 2018
Jackie, Jana und Marion

silouette vom kiez